Vatikan im 18. Jahrhundert

image-9329111-18_Vatikan_Clemens_XIII.jpg
Clemens XIII. (gemalt von Anton Raphael Mengs)
Clemens XIII., Carlo (della Torre) Rezzonico, (* 7. März 1693 in Venedig, Republik Venedig; † 2. Februar 1769 in Rom) war Papst von 1758 bis 1769.

Gemälde oben von Horace Vernet

Geschichte des 19. Jahrhunderts

Geschichte des 17. Jahrhunderts


APOSTOLISCHER PALAST

Benedikt XIII. entstammte dem einflussreichen Geschlecht der Orsini. Nach einem 70 Tage dauernden Konklave wurde er am 29. Mai 1724 von den Kardinälen gewählt und am 4. Juni inthronisiert.



PÄPSTE

Giovanni Francesco Albani
(1649-1721)
Clemens XI.
Papst (1700-1721)


Michelangelo Conti di Poli
(1655-1724)
Innozenz XIII.
Papst (1721-1724)


Pietro Francesco Orsini
(1649-1730)
Benedikt XIII.
Papst (1724-1730)


Lorenzo Corsini
(1652-1740)
Clemens XII.
Papst (1730-1740)


Prospero Lorenzo Lambertini
(1675-1758)
Benedikt XIV.
Papst (1740-1758)


Carlo della Torre di Rezzonico
(1693-1769)
Clemens XIII.
Papst (1758-1769)


Giovanni Vincenzo Antonio Ganganelli
(1705-1774)
Clemens XIV.
Papst (1769-1774)


Giovanni Angelo Graf Braschi
(1717-1799)
Pius VI.
Papst (1775-1799)