Tschechien im 14. Jahrhundert

image-9519101-14_Tschechien_Rudolf_I.jpg
Rudolf I. (gemalt von einem unbekannten Künstler)
Rudolf VI. Graf von Habsburg (* um 1282; † 4. Juli 1307 bei Horaschdowitz) war als Rudolf III. Herzog von Österreich und der Steiermark von 1298 bis 1306 und als Rudolf I. König von Böhmen und Titularkönig von Polen von 1306 bis 1307.

Foto oben: Burg Karlštejn (1348 gegründet)

Geschichte des 15. Jahrhunderts

Geschichte des 13. Jahrhunderts


KÖNIGREICH BÖHMEN (1182 BIS 1918)

MARKGRAFSCHAFT MÄHREN (1182 BIS 1918)

Mit König Johann kam 1310 die Dynastie der Luxemburger auf den böhmischen Thron und führte die Politik der Přemysliden fort. 1347 folgte ihm sein Sohn Karl, der spätere Kaiser Karl IV., als König von Böhmen nach.



MACHTHABER IM KÖNIGREICH BÖHMEN

Wenzel II.
(1271-1305)
König von Böhmen (1278-1305)
König von Polen



Wenzel III.
(1289-1306)
König von Böhmen (1305-1306)
König von Polen und Ungarn



Rudolf I.
(* um 1282, † 1307)
König von Böhmen (1306-1307)
Herzog von Österreich und Steiermark



Heinrich von Kärnten
(* um 1265, † 1335)
König von Böhmen (1307-1310)
Herzog von Kärnten
Markgraf von Mähren
Graf von Tirol



Johann von Böhmen
(1296-1346)
König von Böhmen (1311-1346)
Markgraf von Mähren
Graf von Luxemburg



Karl IV.
(1316-1378)
König von Böhmen (1347-1378)
Römisch-deutscher König
Römisch-deutscher Kaiser
Graf von Luxemburg



Wenzel IV.
(1361-1419)
König von Böhmen (1378-1419)
Römisch-deutscher König
Kurfürst von Brandenburg
Herzog von Luxemburg




MACHTHABER IN DER MARKGRAFSCHAFT MÄHREN

Wenzel II.
(1271-1305)
Markgraf von Mähren (1283-1305)
König von Böhmen und Polen



Wenzel III.
(1289-1306)
Markgraf von Mähren (1305-1306)
König von Böhmen, Polen und Ungarn



Rudolf III.
(* um 1282, † 1307)
Markgraf von Mähren (1306-1307)
König von Böhmen
Herzog von Österreich und Steiermark



Heinrich von Kärnten
(* um 1265, † 1335)
Markgraf von Mähren (1307-1310)
König von Böhmen
Herzog von Kärnten
Graf von Tirol



Johann von Böhmen
(1296-1346)
Markgraf von Mähren (1311-1333)
König von Böhmen
Graf von Luxemburg



Karl IV.
(1316-1378)
Markgraf von Mähren (1333-1349)
Römisch-deutscher König
Römisch-deutscher Kaiser
König von Böhmen
Graf von Luxemburg



Johann Heinrich
(1322-1375)
Markgraf von Mähren (1349-1375)
Graf von Tirol



Johann Sobieslaus von Luxemburg-Mähren
(1352-1394)
Teilmarkgraf von Mähren (1375-1394)



Jobst von Mähren
(1351-1411)
Markgraf von Mähren (1375-1411)
Römisch-deutscher König
Kurfürst von Brandenberg
Herzog von Luxemburg