Tschechien im 15. Jahrhundert

image-9490766-15_Tschechien_Jan_Hus.jpg
Jan Hus (gemalt von Johann Agricola)

Gemälde oben von Alfons Mucha: "Die Predigt des Jan Hus in der Bethlehemskapelle"

Geschichte des 16. Jahrhunderts

Geschichte des 14. Jahrhunderts


KÖNIGREICH BÖHMEN (1182 BIS 1918)

MARKGRAFSCHAFT MÄHREN (1182 BIS 1918)

1415 wurde der Kirchenreformator Jan Hus während des Konstanzer Konzils als Häretiker verurteilt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Dies markierte den Beginn der Hussitenbewegung, die zwischen 1415 und 1434 die politische und religiöse Situation in Böhmen massgeblich bestimmte, und führte zu den Hussitenkriegen.



MACHTHABER IM KÖNIGREICH BÖHMEN

Wenzel
(1361-1419)
König von Böhmen (1378-1419)
Römisch-deutscher König
Kurfürst von Brandenburg
Herzog von Luxemburg



Sigismund
(1368-1437)
König von Böhmen (1420-1437)
Römisch-deutscher Kaiser
Römisch-deutscher König
König von Kroatien und Ungarn
Kurfürst von Brandenburg



Albrecht II.
(1397-1439)
König von Böhmen (1438-1439)
Römisch-deutscher König
König von Kroatien und Ungarn
Herzog von Österreich



Ladislaus Postumus
(1440-1457)
König von Böhmen (1440-1457)
König von Kroatien und Ungarn
Herzog von Österreich



Georg von Podiebrad
(1420-1471)
König von Böhmen (1458-1471)



Vladislav II.
(1456-1516)
König von Böhmen (1471-1516)
König von Kroatien, Slawonien und Ungarn




MACHTHABER IN DER MARKGRAFSCHAFT MÄHREN

Jobst von Mähren
(1351-1411)
Markgraf von Mähren (1375-1411)
Römisch-deutscher König
Kurfürst von Brandenberg
Herzog von Luxemburg



Sigismund
(1368-1437)
Markgraf von Mähren (1419-1423)
Römisch-deutscher Kaiser
Römisch-deutscher König
König von Böhmen, Kroatien und Ungarn
Kurfürst von Brandenburg



Albrecht II.
(1397-1439)
Markgraf von Mähren (1423-1439)
Römisch-deutscher König
König von Böhmen, Kroatien und Ungarn
Herzog von Österreich



Ladislaus Postumus
(1440-1457)
Markgraf von Mähren (1440-1457)
König von Böhmen, Kroatien und Ungarn
Herzog von Österreich



Georg von Podiebrad
(1420-1471)
Markgraf von Mähren (1458-1468)
König von Böhmen



Matthias Corvinus
(1443-1490)
Markgraf von Mähren (1468-1490)
König von Böhmen, Kroatien und Ungarn



Vladislav II.
(1456-1516)
Markgraf von Mähren (1490-1516)
König von Böhmen, Kroatien, Slawonien und Ungarn