Burgund im 15. Jahrhundert

image-9474728-15_Burgund_Philipp_III.jpg
Gemälde des flämischen Malers Rogier van der Weyden (1400-1464):
Philipp III. der Gute (1396-1467) war Herzog von Burgund aus der burgundischen Seitenlinie des Hauses Valois, Sohn von Herzog Johann Ohnefurcht und der Margarete von Bayern.

Gemälde oben des französischen Malers François Nicolas Auguste Feyen-Perrin (1826-1888):
"Die Auffindung des Leichnams Karls des Kühnen".

Burgund im 15. Jahrhundert

Burgund im 14. Jahrhundert

Burgund im 13. Jahrhundert

Burgund im 12. Jahrhundert

Burgund im 11. Jahrhundert

Burgund im 10. Jahrhundert


HERZOGTUM BURGUND (918 BIS 1790)

Karl der Kühne führte Kriege mit der Schweizer Eidgenossenschaft. 1475 liess er seine Truppen das Herzogtum Lothringen besetzen, das seine nördlichen und die südlichen Gebiete voneinander trennte. 1477 wurde er in der Schlacht bei Nancy von den verbündeten Eidgenossen und Lothringern geschlagen, er selber fiel in der Schlacht.



MACHTHABER IM HERZOGTUM BURGUND

Philipp II. der Kühne
(1342-1404)
Herzog von Burgund (1363-1404)


Johann Ohnefurcht
(1371-1419)
Herzog von Burgund (1404-1419)
Pfalzgraf von Burgund (1405-1419)

Graf von Artois, Charolais, Flandern und Nevers


Philipp III. der Gute
(1396-1467)
Herzog von Burgund (1419-1467)
Pfalzgraf von Burgund (1419-1467)

Herzog von Brabant, Limburg, Lothier und Luxemburg
Markgraf von Antwerpen und Namur
Graf von Artois, Auxerre, Boulogne, Charolais, Flandern, Friesland, Hennegau, Holland, Mâcon, Ponthieu, Seeland und Vermandois


Karl I. der Kühne
(1433-1477)
Herzog von Burgund (1467-1477)
Pfalzgraf von Burgund (1467-1477)

Herzog von Brabant, Geldern, Limburg, Lothier und Luxemburg
Markgraf von Antwerpen
Graf von Artois, Auxerre, Boulogne, Charolais, Eu, Flandern, Friesland, Hennegau, Holland, Mâcon, Ponthieu, Seeland, Vermandois und Zutphen


Maria von Burgund
(1457-1482)
Herzogin von Burgund (1477-1482)
Pfalzgräfin von Burgund (1477-1482)

Herzogin von Brabant, Geldern, Limburg und Luxemburg
Markgräfin von Antwerpen
Gräfin von Artois, Charolais, Flandern, Friesland, Hennegau, Holland, Seeland und Zutphen