Burgund im 12. Jahrhundert

image-9551243-12_Burgund_Frau.jpg
Gemälde des französischen Malers Georges de la Tour (1593-1652):

Foto oben: Schloss Abbans-Dessus (Entstehungszeit: 12. Jh.).

Burgund im 15. Jahrhundert

Burgund im 14. Jahrhundert

Burgund im 13. Jahrhundert

Burgund im 12. Jahrhundert

Burgund im 11. Jahrhundert

Burgund im 10. Jahrhundert


HERZOGTUM BURGUND (918 BIS 1790)

Herzog Odo II. verweigerte König Ludwig VII. 1137 den Lehnseid, wurde aber von Papst Hadrian IV. dazu verpflichtet. 1147 nahm er zugunsten seines Cousins Alfons I. von Portugal an der Belagerung von Lissabon teil. Er war ein räuberischer Herrscher und musste wegen seiner Vergehen eine Pilgerreise ins Heilige Land antreten, auf der er starb.



MACHTHABER IM HERZOGTUM BURGUND

Odo I. der Rote
(* um 1058, † 1102)
Herzog von Burgund (1078-1102)


Hugo II. der Friedfertige
(* um 1085, † 1143)
Herzog von Burgund (1103-1143)


Odo II.
(* um 1118, † 1162)
Herzog von Burgund (1143-1162)


Hugo III.
(* um 1148, † 1192)
Herzog von Burgund (1162-1192)
Dauphin von Viennois


Odo III.
(1166-1218)
Herzog von Burgund (1192-1218)