Senegal im 16. Jahrhundert

image-9459791-16_Senegal_Fulani_Männer.jpg
Fulani- (Fulbe-) Männer

Foto oben: Fulani- (Fulbe-) Frauen

Geschichte des 17. Jahrhunderts

Geschichte des 15. Jahrhunderts


REICH VON JOLOF (1200 BIS 1900)

1444 errichteten die Portugiesen ihre erste Handelsniederlassung in Senegal. Ihnen folgten ab dem 16. Jahrhundert Niederländer, Franzosen und Briten. Die Wolof-Reiche stiegen zu wichtigen Handelspartnern der Europäer auf, besonders auf dem Gebiet des Sklavenhandels. Die Insel Gorée wurde bedeutender Handelsplatz im Atlantischen Sklavenhandel.



MACHTHABER IM JOLOF-REICH

Bukaar Biye-Sungule
Herrscher von Jolof (1492-1527)


Birayma Dyeme-Kumba
Herrscher von Jolof (1527-1543)



Leele Fuli Fak
Herrscher von Jolof (1543-1549)



al-Buri Penda
Herrscher von Jolof (1549-1566)



Lat-Samba
Herrscher von Jolof (1566-1597)



Gireun Buri Dyelen
Herrscher von Jolof (1597-1605)