Nevada im 19. Jahrhundert

image-8537639-19_Nevada_James_Nye.jpg
James W. Nye
war ein US-amerikanischer Politiker. 1861 wurde Nye von Abraham Lincoln zum republikanischen Gouverneur des neu gegründeten Nevada-Territoriums bestimmt. Er wurde am 10. Juni 1815 in DeRuyter, Madison County, New York geboren und starb am 25. Dezember 1876 in White Plains, New York.

NEVADA UNTER DER HERRSCHAFT SPANIENS (1492 BIS 1810)

NEVADA UNTER DER HERRSCHAFT MEXIKOS (1810 BIS 1848)

UTAH-TERRITORIUM (1850 BIS 1861)

NEVADA-TERRITORIUM (1861 BIS 1864)

US-BUNDESSTAAT NEVADA (1864 BIS HEUTE)

1850 wird durch den Kongress das Utah-Territorium errichtet, das die Staaten Utah, Colorado und Nevada umfasst. 1859 wird die Comstock Lode, ein reichhaltiges Silber- und Goldvorkommen, entdeckt und Virginia City gegründet. Mit dieser Entdeckung strömen immer mehr Menschen in die Region: Goldsucher, Prospektoren, Händler und andere, die ihr Glück suchen.



INDIANER IN NEVADA





MACHTHABER IM UTAH-TERRITORIUM

Brigham Young
(1801-1877)
Gouverneur von Utah (1849-1858)


Alfred Cumming
(1802-1873)
Gouverneur von Utah (1858-1861)


Francis Hall Wooten
(1822-1863)
Gouverneur von Utah (1861)


John W. Dawson
(1820-1877)
Gouverneur von Utah (1861)



MACHTHABER IM NEVADA-TERRITORIUM

James W. Nye
(1815-1876)
Gouverneur von Nevada (1861-1864)



MACHTHABER IM US-BUNDESSTAAT NEVADA

Henry G. Blasdel
(1825-1900)
Gouverneur von Nevada (1864-1871)


Lewis R. Bradley
(1805-1879)
Gouverneur von Nevada (1871-1879)


John Henry Kinkead
(1826-1904)
Gouverneur von Nevada (1879-1883)


Jewett W. Adams
(1835-1920)
Gouverneur von Nevada (1883-1887)


Charles C. Stevenson
(1826-1890)
Gouverneur von Nevada (1887-1890)


Frank Bell
(1840-1927)
Gouverneur von Nevada (1890-1891)


Roswell K. Colcord
(1839-1939)
Gouverneur von Nevada (1891-1895)


John Edward Jones
(1840-1896)
Gouverneur von Nevada (1895-1896)


Reinhold Sadler
(1848-1906)
Gouverneur von Nevada (1896-1903)