Flathead im 19. Jahrhundert

image-8534006-19_Flathead.jpg
Frau und Mädchen der Flathead um 1900

In den 1830er Jahren wenden sich die Flathead mit der Bitte um Entsendung von Missionaren nach St. Louis. Der Jesuit Pierre De Smet kommt 1841 zu ihnen und gründet die Missionsstation Saint Mary's Mission im unteren Bitterroot-Tal. Die Jesuiten versuchen aus den Flathead Bauern zu machen.



MACHTHABER DER FLATHEAD

Cheleskayimi (Three Eagles)
Häuptling der Flathead


Victor
Häuptling der Flathead


Charlot
(† 1910)
Häuptling der Flathead