Wien im 21. Jahrhundert

image-8094175-21_Wien_Senta_Berger.jpg
Senta Berger
ist eine österreichisch-deutsche Schauspielerin, die dank Filmen wie „Der brave Soldat Schwejk“ (1960), „Das Testament des Dr. Mabuse“ (1962) und Serien wie „Kir Royal“ (1985) und „Unter Verdacht“ (seit 2002) seit vielen Jahrzehnten zu den populärsten Schauspielerinnen im deutschsprachigen Raum zählt. Sie wurde am 13. Mai 1941 in Wien geboren.

WIEN (1945 BIS HEUTE)

Nach dem Fall des Eisernen Vorhanges werden die zuvor jahrhundertelang bestehenden engen wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Verbindungen nach Norden und Osten wieder reaktiviert.


MACHTHABER IN WIEN

Michael Häupl
(* 1949)
Bürgermeister und Landeshauptmann von Wien (seit 1994)