Thailand im 14. Jahrhundert

image-9516980-14_Thailand_Ramathibodi_I.jpg
Ramathibodi I.

Foto oben: Wat Benchamabophit

Geschichte des 15. Jahrhunderts

Geschichte des 13. Jahrhunderts


KÖNIGREICH SIAM (UM 880 N. CHR. BIS HEUTE)

KÖNIGREICH AYUTTHAYA (1351 BIS 1767)

Das Königreich Ayutthaya wurde durch den charismatischen Fürsten und ersten König Ramathibodi I. im Jahre 1351 gegründet und bestimmte in der Folge für etwa 400 Jahre mit 33 Herrschern und sieben Dynastien das Geschehen im heutigen Thailand.



MACHTHABER IM KÖNIGREICH SIAM

Ramathibodi I.
(1314-1369)
König von Siam (1314-1369)



Ramesuan
(1339-1395)
König von Siam (1369-1370)



Borommaracha I.
(* um 1307, † um 1388)
König von Siam (1370-1388)



Thong Lan
(1371-1388)
König von Siam (1388)



Ramesuan
(1339-1395)
König von Siam (1388-1395)



Ramracha
König von Siam (1395-1409)