Marokko im 16. Jahrhundert

image-9443270-16_Marokko_Ahmad_al_Mansur.jpg
Ahmad al-Mansur (gemalt von einem unbekannten Künstler)
Ahmad al-Mansur († 1603) war von 1578 bis zu seinem Tod der fünfte Sultan der Saadier-Dynastie in Marokko.

Gemälde oben von Carl Haag

Geschichte des 17. Jahrhunderts

Geschichte des 15. Jahrhunderts


SULTANAT DER WATTASIDEN (1420 BIS 1547)

SULTANAT DER SAADIER (1510 BIS 1659)

Die Sultane Muhammad ech-Cheikh und Abdallah al-Galib konnten sich gegen die Osmanen behaupten. Bei Kämpfen um die Thronfolge konnte sich Abu Marwan Abd al-Malik mit osmanischer Hilfe die Herrschaft sichern.



MACHTHABER IM SULTANAT DER WATTASIDEN

Muhammad asch-Schaich al-Mahdi
(+ 1505)
Sultan in Marokko (1465-1505)



Abdallah Muhammad
(+ 1524)
Sultan in Marokko (1505-1524)



Bou Hassoun
(+ 1554)
Sultan in Marokko (1524-1554)



Abu l-Abbas Ahmad
(+ 1549)
Sultan in Marokko (1524-1549)



Nasir ad-Din Muhammad III. al-Qasri
Sultan in Marokko (1545-1547)




MACHTHABER IM SULTANAT DER SAADIER

Abu Abdallah al-Qa'im
(+ 1517)
Scheich in Marokko (1510-1517)



Ahmed al-Araj
Scheich in Marokko (1517-1544)



Mohammed ech-Cheikh
(+ 1557)
Sultan in Marokko (1544-1557)



Abdallah al-Ghalib
(1517-1574)
Sultan in Marokko (1557-1574)



Abu Abdallah
(+ 1578)
Sultan in Marokko (1574-1576)



Abu Marwan Abd al-Malik
(+ 1578)
Sultan in Marokko (1576-1578)



Ahmad al-Mansur
(+ 1603)
Sultan in Marokko (1578-1603)