Indien im 4. Jahrhundert

image-9691181-04_Indien_Palast-16790.w640.jpg
Gemälde von Edwin Lord Weeks (1849-1903)
einer der bedeutendsten US-amerikanischen Zeichner und Maler des Orientalismus.

Geschichte des 5. Jahrhunderts

Geschichte des 3. Jahrhunderts


PALLAVA-DYNASTIE (3. JH. BIS 897)

VAKATAKA-DYNASTIE (3. BIS 5. JH.)

GUPTA-REICH (320 BIS 550)

Die Vakataka waren eine indische Dynastie. Sie setzten sich im späten 3. Jahrhundert als wichtigste Nachfolgedynastie der Satavahanas durch. Sie regierte bis Ende des 5. Jahrhunderts im heutigen Maharashtra und stellte ein Gegengewicht zu den Gupta dar.



MACHTHABER DER PALLAVA

Simha Varman I.
König der Pallava


Skanda Varman I.
König der Pallava



Visnugopa
König der Pallava (350-355)



Kumaravisnu I.
König der Pallava (355-370)



Skanda Varman II.
König der Pallava (370-385)



Vira Varman
König der Pallava (385-400)



Skanda Varman III.
König der Pallava (400-438)



MACHTHABER DER VAKATAKA

Vindhyashakti
König der Vakataka (248-284)


Pravarasena I.
König der Vakataka (284-344)



Rudrasena I.
König der Vakataka (330-355)



Prithvisena I.
König der Vakataka (355-380)



Rudrasena II.
König der Vakataka (385-390)



Prabhavatigupta
Königin der Vakataka (390-410)




MACHTHABER IM GUPTA-REICH

Gupta
Herrscher des Gupta-Reiches (um 275 bis 300)


Ghatotkacha
Herrscher des Gupta-Reiches (um 300 bis 320)



Chandragupta I.
Herrscher des Gupta-Reiches (320-335)



Samudragupta
Herrscher des Gupta-Reiches (335-375)



Ramagupta
Herrscher des Gupta-Reiches (um 375)



Chandragupta II.
Herrscher des Gupta-Reiches (375-413/415)