Guatemala im 17. Jahrhundert

image-9391769-17_Guatemala_Diego_Fernández_de_Córdoba.jpg
Diego Fernández de Córdoba (gemalt von einem unbekannten Künstler)
Diego Fernández de Córdoba y López de las Roelas Benavides y Melgarejo, Marqués de Guadalcazár (* 1578 in Sevilla, Spanien; † 6. Oktober 1630 in Guadalcázar, Andalusien, Spanien) war ein spanischer Kolonialverwalter, der als Vizekönig von Neuspanien und Peru amtierte.

Foto oben: Atitlansee

Geschichte des 18. Jahrhunderts

Geschichte des 16. Jahrhunderts


VIZEKÖNIGREICH NEUSPANIEN (1535 BIS 1821)

Im Jahr 1618 besuchten zwei Franziskanerbrüder die Maya-Stadt Taysal. Erst ab Mitte der 1680er Jahre gab es ernsthafte Versuche, sie zu unterwerfen, die zunächst aber scheiterten. Im Jahr 1697 gelang es schliesslich dem Gouverneur von Yucatán, Martín de Urzúa y Arizmendi, Tayasal als letzte noch freie Maya-Stadt zu erobern.



MACHTHABER IM VIZEKÖNIGREICH NEUSPANIEN

Gaspar de Zúñiga y Acevedo
(* um 1560, † 1606)
Vizekönig von Neuspanien (1595-1603)



Juan Manuel de Mendoza y Luna
(1571-1628)
Vizekönig von Neuspanien (1603-1606)



Luis de Velasco y Castilla
(1534-1617)
Vizekönig von Neuspanien (1607-1611)



García Guerra
(1545-1612)
Vizekönig von Neuspanien (1611-1612)



Diego Fernández de Córdoba
(1578-1630)
Vizekönig von Neuspanien (1612-1621)



Diego Carrillo de Mendoza y Pimentel
(* vor 1590, † 1631)
Vizekönig von Neuspanien (1621-1624)



Rodrigo Pacheco y Osorio
(* vor 1570, † 1652)
Vizekönig von Neuspanien (1624-1635)



Lope Díaz de Armendáriz
(* vor 1575, † um 1640)
Vizekönig von Neuspanien (1635-1640)



Diego López de Pacheco Cabrera y Bobadilla
(1599-1653)
Vizekönig von Neuspanien (1640-1642)



Juan de Palafox y Mendoza
(1600-1659)
Vizekönig von Neuspanien (1642)



García Sarmiento de Sotomayor
(* um 1595, † 1659)
Vizekönig von Neuspanien (1642-1648)



Marcos de Torres y Rueda
(1588-1649)
Vizekönig von Neuspanien (1648-1649)



Luis Enríquez de Guzmán
(* um 1600, † nach 1661)
Vizekönig von Neuspanien (1650-1653)



Francisco Fernández de la Cueva
(1619-1676)
Vizekönig von Neuspanien (1653-1660)



Juan de Leyva y de la Cerda
(1604-1678)
Vizekönig von Neuspanien (1660-1664)



Diego Osorio de Escobar
(1608-1673)
Vizekönig von Neuspanien (1664)



Antonio Sebastián de Toledo
(1625-1715)
Vizekönig von Neuspanien (1664-1673)



Pedro Nuño Colón de Portugal
(1615-1673)
Vizekönig von Neuspanien (1673)



Payo Enríquez de Rivera
(* um 1613, † 1684)
Vizekönig von Neuspanien (1673-1680)



Tomás Antonio de la Cerda y Aragón
(1638-1692)
Vizekönig von Neuspanien (1680-1686)



Melchor Portocarrero Lasso de la Vega
(1636-1705)
Vizekönig von Neuspanien (1686-1688)



Gaspar de la Cerda Sandoval Silva y Mendoza
(1653-1697)
Vizekönig von Neuspanien (1690-1696)



Juan Ortega y Montañés
(1627-1708)
Vizekönig von Neuspanien (1696)



José Sarmiento Valladares
(1643-1708)
Vizekönig von Neuspanien (1696-1701)