Colorado im 18. Jahrhundert

image-9330845-18_Colorado_Rolled_Scalp.jpg
Gemälde von Karl Bodmer

Geschichte des 19. Jahrhunderts

Geschichte des 17. Jahrhunderts


COLORADO UNTER DER HERRSCHAFT SPANIENS, FRANKREICHS UND GROSSBRITANNIENS

Für das spanische Königreich beansprucht wurde der südöstliche Teil des heutigen Colorado jedoch erst im Jahr 1706 durch Juan de Uribarri. Der Gebietsanspruch kollidierte dabei mit den wirtschaftlichen Interessen der Franzosen. Nach der Niederlage im Franzosen- und Indianerkrieg (1754–1760) gegen das Britische Empire musste Frankreich mit Ausnahme von New Orleans jedoch alle Gebiete westlich des Mississippi an Grossbritannien abtreten.



INDIANERSTÄMME IN COLORADO

Arapaho

Cheyenne

Kiowa

Ute