Ägypten im 16. Jahrhundert

image-9720308-16_Ägypten_Palastwache-c20ad.jpg
Gemälde des französischen Malers Jean-Léon Gérôme (1824-1904).

Ägypten im 17. Jahrhundert

Ägypten im 15. Jahrhundert


KOPTISCH-ORTHODOXE KIRCHE (43 BIS HEUTE)

BURDSCHIYYA-DYNASTIE (1382 BIS 1517)

ÄGYPTEN UNTER DER HERRSCHAFT DES OSMANISCHEN REICHES (1517 BIS 1882)

Mit der Eroberung Ägyptens durch Selim I. im Jahr 1517 wurde Konstantinopel zum Sitz des Kalifen und zahlreiche Künstler gingen von Kairo an den Bosporus. Das Herrschaftssystem der Militärsklaven bestand aber unter osmanischer Oberherrschaft weiter.



PÄPSTE VON ALEXANDRIA

Yoannis XIII.
Papst von Alexandria (1483-1524)


Gabriel VII.
Papst von Alexandria (1526-1569)



Yoannis XIV.
Papst von Alexandria (1573-1589)



Gabriel VIII.
Papst von Alexandria (1590-1601)




MACHTHABER DER BURDSCHIYYA-DYNASTIE

al-Aschraf Dschanbalat
Sultan von Ägypten (1501)


al-Adil Tuman Bay I.
Sultan von Ägypten (1501)


al-Ghuri
(1441-1516)
Sultan von Ägypten (1501-1516)


Tuman Bay
(† 1517)
Sultan von Ägypten (1516-1517)