Schweden (12. Jh.)

image-7574841-18_Schweden.jpg
Bild von Georg von Rosen (1843-1923)

KÖNIGREICH SCHWEDEN (UM 880 BIS HEUTE)

Zwischen 1130 und 1250 kämpfen die Geschlechter Sverkers und Eriks um die Königsmacht. Die wichtigste Machtposition nach dem König hat im 12. und 13. Jahrhundert der Jarl inne. Zeitgleich zum Ausbau der Königsmacht schreitet der Aufbau der kirchlichen Organisation voran.


MACHTHABER IM KÖNIGREICH SCHWEDEN

Inge I.
König von Schweden (1080-1105)


Philipp
König von Schweden (1105-1118)


Inge II.
König von Schweden (1110-1120)


Magnus
König von Schweden (1125-1130)


Sverker I.
König von Schweden (1130-1156)


Erik IX.
König von Schweden (1156-1160)


Karl VII.
König von Schweden (1160-1167)


Knut I.
König von Schweden (1167-1196)


Sverker II.
König von Schweden (1196-1208)