Saudi-Arabien (12. Jh.)

image-7574766-18_Saudi_Arabien.gif
Bild von Adolf Schreyer (1828-1899)

ARABIEN UNTER DER HERRSCHAFT DER FATIMIDEN UND DER AYYUBIDEN

1169 erhält Saladin nach der Eroberung Ägyptens und dem Tod seines Onkels den Oberbefehl über Ägypten, zuerst noch als Wesir des letzten Fatimidenkalifen al-Adid. Nach dessen Tod herrscht Saladin allein als Sultan von Ägypten. Saladin stellt die sunnitische Orthodoxie in Ägypten wieder her.