New York im 19. Jahrhundert

image-8546078-19_New_York_Herman_Melville.jpg
Herman Melville
war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Dichter, dessen Ruhm zu Lebzeiten nach einigen frühen Erfolgen schnell abebbte und dessen heute bekanntester und zur Weltliteratur zählender Roman „Moby Dick“ (1851) bei der Veröffentlichung kaum Beachtung fand. Er wurde am 1. August 1819 in New York City geboren und starb am 28. September 1891 mit 72 Jahren ebenda.

US-BUNDESSTAAT NEW YORK (1788 BIS HEUTE)

Durch das grosse Bevölkerungswachstum, die Armut und das Fehlen einer Kanalisation in den Slums von New York City werden Epidemien begünstigt. So kommt es 1832 und 1849 zu Cholera-Epidemien, 1837 verbreitet sich Typhus und 1842 Fleckfieber. Die Wirtschaftskrise von 1837 hat verheerende Wirkungen, ein Drittel der Arbeiter und zehn Prozent der Gesamtbevölkerung sind zu dieser Zeit arbeitslos, und es kommt mehrfach zu Unruhen.



MACHTHABER IM US-BUNDESSTAAT NEW YORK

John Jay
(1745-1829)
Gouverneur von New York (1795-1801)


George Clinton
(1739-1812)
Gouverneur von New York (1801-1804)


Morgan Lewis
(1754-1844)
Gouverneur von New York (1804-1807)


Daniel D. Tompkins
(1774-1825)
Gouverneur von New York (1807-1817)


John Tayler
(1742-1829)
Gouverneur von New York (1817)


DeWitt Clinton
(1769-1828)
Gouverneur von New York (1817-1822)


Joseph C. Yates
(1768-1837)
Gouverneur von New York (1823-1825)


DeWitt Clinton
(1769-1828)
Gouverneur von New York (1825-1828)


Nathaniel Pitcher
(1777-1836)
Gouverneur von New York (1828)


Martin Van Buren
(1782-1862)
Gouverneur von New York (1829)


Enos T. Throop
(1784-1874)
Gouverneur von New York (1829-1832)


William L. Marcy
(1786-1857)
Gouverneur von New York (1833-1838)


William H. Seward
(1801-1872)
Gouverneur von New York (1839-1842)


William C. Bouck
(1786-1859)
Gouverneur von New York (1843-1845)


Silas Wright
(1795-1847)
Gouverneur von New York (1845-1847)


John Young
(1802-1852)
Gouverneur von New York (1847-1849)


Hamilton Fish
(1808-1893)
Gouverneur von New York (1849-1850)


Washington Hunt
(1811-1867)
Gouverneur von New York (1851-1853)


Horatio Seymour
(1810-1886)
Gouverneur von New York (1853-1854)


Myron H. Clark
(1806-1892)
Gouverneur von New York (1855-1857)


John Alsop King
(1788-1867)
Gouverneur von New York (1857-1859)


Edwin D. Morgan
(1811-1883)
Gouverneur von New York (1859-1863)


Horatio Seymour
(1810-1886)
Gouverneur von New York (1863-1864)


Reuben Fenton
(1819-1885)
Gouverneur von New York (1865-1868)


John Thompson Hoffman
(1828-1888)
Gouverneur von New York (1869-1872)


John Adams Dix
(1798-1879)
Gouverneur von New York (1873-1874)


Samuel J. Tilden
(1814-1886)
Gouverneur von New York (1874-1876)


Lucius Robinson
(1810-1891)
Gouverneur von New York (1877-1880)


Alonzo B. Cornell
(1832-1904)
Gouverneur von New York (1880-1883)


Grover Cleveland
(1837-1908)
Gouverneur von New York (1883-1885)


David B. Hill
(1843-1910)
Gouverneur von New York (1885-1892)


Roswell P. Flower
(1835-1899)
Gouverneur von New York (1892-1895)


Levi P. Morton
(1824-1920)
Gouverneur von New York (1895-1897)


Frank S. Black
(1853-1913)
Gouverneur von New York (1897-1899)


Theodore Roosevelt
(1858-1919)
Gouverneur von New York (1899-1900)