1890 Massaker von Wounded Knee

image-8561591-19_South_Dakota_Wounded_Knee.w640.jpg
Häuptling Spotted Elk (in der Literatur auch „Big Foot“ genannt) tot im Schnee bei Wounded Knee (29. Dezember 1890)

29. DEZEMBER 1890

Das Massaker von Wounded Knee findet am 29. Dezember 1890 auf dem Gebiet der heutigen Ortschaft Wounded Knee in der Pine Ridge Reservation in South Dakota statt. Dabei werden 300 wehrlose Angehörige verschiedener Sioux-Indianerstämme von Angehörigen des 7. US-Kavallerie-Regiments ermordet. Das Massaker bricht den Widerstand der indigenen Bevölkerung in den Dakotas.