Mexiko (18. Jh.)

image-7642101-24_Mexiko.jpg
Bild von Diego Rivera (1886-1957)

VIZEKÖNIGREICH NEUSPANIEN (1535 BIS 1821)

Das Vizekönigreich Neuspanien ist das erste der vier administrativen Verwaltungsgebiete Spaniens in Lateinamerika, dem jeweils ein Vizekönig voransteht. Zur Grenzsicherung und der Bekämpfung von Indianern an der Nordgrenze Mexikos wird zu Beginn des 18. Jahrhunderts eine Kolonialpolizei-Truppe aufgestellt, die dragones de cuera (Lederdragoner).


MACHTHABER IM VIZEKÖNIGREICH NEUSPANIEN

José Sarmiento Valladares
(1643-1708)
Vizekönig von Neuspanien (1696-1701)
Herzog von Atlixco
Graf von Moctezuma und Tula


Juan Ortega y Montañés
(1627-1708)
Vizekönig von Neuspanien (1701-1702)
Erzbischof von Mexiko


Francisco Fernández de la Cueva Enríquez
(1666-1733)
Vizekönig von Neuspanien (1702-1710)
Herzog von Alburquerque
Markgraf von Cuéllar und Cadereyta
Graf de la Torre


Fernando de Alencastre Noroña y Silva
(1641-1717)
Vizekönig von Neuspanien (1710-1716)
Herzog von Linares
Markgraf von Valdefuentes


Baltasar de Zúñiga y Guzmán
(1658-1727)
Vizekönig von Neuspanien (1716-1722)
Herzog von Arión
Markgraf von Valero und Almonte


Juan de Acuña
(1658-1734)
Vizekönig von Neuspanien (1722-1734)
Markgraf von Casa Fuerte


Juan Antonio de Vizarrón y Eguiarreta
(1682-1747)
Vizekönig von Neuspanien (1734-1740)
Bischof


Pedro de Castro y Figueroa
(1678-1741)
Vizekönig von Neuspanien (1740-1741)
Herzog von la Conquista
Markgraf von Gracia Real


Pedro Malo de Villavicencio
(1673-1744)
Vizekönig von Neuspanien (1741-1742)


Pedro Cebrián y Agustín
(1687-1752)
Vizekönig von Neuspanien (1742-1746)


Juan Francisco de Güemes y Horcasitas
(1682-1766)
Vizekönig von Neuspanien (1746-1755)


Agustín Ahumada y Villalón
(* um 1710, + 1760)
Vizekönig von Neuspanien (1755-1760)


Francisco Cajigal de la Vega
(+ 1777)
Vizekönig von Neuspanien (1760)


Joaquín de Montserrat
(1700-1771)
Vizekönig von Neuspanien (1760-1766)
Markgraf von Cruillas


Carlos Francisco de Croix
(1703-1778)
Vizekönig von Neuspanien (1766-1771)
Markgraf von Croix


Antonio María de Bucareli y Ursúa
(1717-1779)
Vizekönig von Neuspanien (1771-1779)
Gouverneur von Kuba


Francisco Romá y Rosell
(* um 1710, + 1784)
Vizekönig von Neuspanien (1779)


Martín de Mayorga
(1721-1783)
Vizekönig von Neuspanien (1779-1783)


Matías de Gálvez y Gallardo
Vizekönig von Neuspanien (1783-1784)


Bernardo de Gálvez y Madrid
(1746-1786)
Vizekönig von Neuspanien (1785-1786)
Graf von Gálvez


Alonso Núñez de Haro y Peralta
Vizekönig von Neuspanien (1787)
Erzbischof von Mexiko


Manuel Antonio Flores
(1723-1799)
Vizekönig von Neuspanien (1787-1789)
Vizekönig von Neugranada


Juan Vicente de Güemes
Vizekönig von Neuspanien (1789-1794)
Graf von Revillagigedo II


Miguel de la Grúa Talamanca y Branciforte
Vizekönig von Neuspanien (1794-1798)
Markgraf von Branciforte


Miguel José de Azanza
Vizekönig von Neuspanien (1798-1800)