Kuwait im 18. Jahrhundert

image-8910152-18_Kuwait.jpg
Gemälde von Jean-Léon Gérôme

Geschichte des 19. Jahrhunderts

Geschichte des 17. Jahrhunderts


KUWAIT UNTER DER HERRSCHAFT DES OSMANISCHEN REICHES (16. JH. BIS 1899)

EMIRAT DER SABAH-DYNASTIE (1718 BIS HEUTE)

Seit dem 7. Jahrhundert islamisch, wird 1756 das Scheichtum Kuwait durch die Dynastie der as-Sabah gegründet, nachdem der Stamm seit 1716 das Gebiet besiedelt hat. Das Scheichtum untersteht aber der Oberhoheit der Osmanen.



MACHTHABER IM EMIRAT KUWAIT

Sabah I.
Emir von Kuwait (1718-1762)


Abdullah I.
Emir von Kuwait (1762-1814)