Geschichte

image-7455951-Michelangelo_003.jpg
Erschaffung Adams von Michelangelo

Geschichte ist das Bild vom versunkenen Dasein der Vorzeit, sie berichtet vom Leben und Sterben der Menschen, vom Auf und Ab der Völker und Staaten. Der Abgrund der Zeit liegt zwischen dem Heute und dem Gestern, und in seiner Tiefe dämmern die Schatten der Heiligen und Dämonen, der Helden und Verderber, der Gelehrten, Dichter, Baumeister, Maler und Musiker, der Staatsmänner, Volksführer und Fürsten, der Erfinder und Vorkämpfer hoher und edler Gedanken.

Auf diesen Internetseiten soll das farbenbunte Dasein vergangener Zeiten wieder beschworen, das Tote zum Leben erweckt werden, aus den Quellen der Überlieferung, den Zeugnissen dahingegangener Kulturen, aus dem, was Erde, Stein und Schrift berichten, ersteht das Bild der Jahrhunderte, begrenzt auf den Kreis der Völker Europas, auf die Menschheit des Abendlandes.



Geschichte nach Christus


Krieg und Frieden (1900 bis heute)


Europa nach der Revolution (1800-1900)


Hexenkessel Rokoko (1700-1800)


Entfesselte Gewalten (1600-1700)


Die grosse Empörung (1500-1600)


Am Tor der Neuen Welt (1400-1500)


Die alten Mächte (1300-1400)


Zeit und Ewigkeit (1200-1300)


Hohe Zeit des Abendlandes (1100-1200)


Das Heilige Reich (1000-1100)


Cäsarische Versuchung (900-1000)


Erben des Kaisers (800-900)


Krone des Westens (700-800)


Allahs Flamme (600-700)


Germanische Tragödie (500-600)


Völkerdämmerung (400-500)


Sieg des Kreuzes (300-400)


Chaotisches Jahrhundert (200-300)


Abendliche Kaiser (100-200)


Mittag des Reiches (1-100)



Geschichte vor Christus


Unsichtbare Krone (100-1)


Imperium Romanum (200-100)


Die Adler von Rom (300-200)


Aussaat im Erdkreis (400-300)


Klassischer Tag (500-400)


Die antike Welt (Urzeit bis 500)