Flucht durch die Rocky Mountains

image-8597750-Flucht_durch_die_Rocky_Mountains.jpg
DIE VORLIEGENDE ERZÄHLUNG SPIELT IM JAHR 1877.

Auf dem Weg zu den Nez Percé und ihrem Häuptling Joseph treffen die beiden Paiute-Indianer Wovoka und Sarah Winnemucca Hopkins auf Buffalo Bill und amerikanische Soldaten, die die Nez Percé verfolgen. Während ihrer Flucht durch Idaho und Montana liefern sich die Nez Percé mehrere erfolgreiche Abwehrgefechte gegen die nachsetzenden Armeeverbände, bis es schliesslich in der Nähe des Yellowstone River zum entscheidenden Kampf kommt.



DRAMATIS PERSONAE